Boutique Hotel Berial Düsseldorf – Natalie Merkel

Hallo hallo 🙂

Anfang Januar waren wir zu Gast im Boutique Hotel Berial in Düsseldorf. Dort haben wir 4 Nächte verbracht, meine Erfahrung teile ich nun in diesem Beitrag.

Angekommen sind wir vor der regulären Check-In Zeit, wir hatten geplant das Gepäck im Hotel abzustellen und die Stadt zu erkunden. Angekommen teilte uns die nette Dame am Empfang mit das unser Zimmer bereits fertig sei und wir es schon beziehen können. Unser Zimmer war super schön und sehr groß, als erstes haben wir natürlich das Bett getestet, ich kann euch sagen es war als würden wir auf Wolken liegen. 

Nachdem wir unsere Koffer ausgepackt hatten beschlossen wir im Hotel einen Cappuccino zu trinken und das tolle, liebevolle Ambiente auf uns wirken zu lassen.

Cappuccino

Nun war es Zeit die Stadt zu erkunden, immerhin war ich noch nie zuvor in der City von Düsseldorf (Schande über mein Haupt).  Die Stadt ist wirklich toll, es war noch eine Open-Air Eisbahn aufgebaut und alles war toll beleuchtet. 

Gefühlt zehn Kilometer später und im Hotel angekommen, fielen mir die Augen zu, sobald mein Kopf das Kissen berührt hatte. Nach einem komatösen Schlaf – danke an das gemütliche Bett – ging es runter an das Frühstücksbuffet. Die Auswahl und Qualität war toll, für jeden Geschmack und jede Ernährungsform ist was dabei. Sofern das Hotel vorab informiert ist, gehen sie selbstverständlich auf die individuellen Bedürfnisse ein.

Egal ob Du einen entspannten Wochenendtrip planst, einen längeren Aufenthalt oder geschäftlich reist. Das Boutique Hotel Berial ist eine tolle Adresse in Düsseldorf.

Ich freue mich bereits auf meinen nächsten Besuch 🙂

Hier einige Daten zusammengefasst:

  • Das Boutique Hotel Berial verfügt über 40 Zimmer in unterschiedlichen Kategorien, alle sind individuell von dem Designerlabel Cocoon Düsseldorf by HGC International eingerichtet
  • 6 Sterne-Deluxe-Hotel-Boxspringbett mit Imperialmatratze und Topper (super gemüüüüütlich!!!)
  • WLAN ist im ganzen Hotel kostenfrei verfügbar
  • Der Fernseher ist richtig gut und groß
  • Die Innenstadt erreichst Du in 10 Minuten zu Fuß
  • Das Hotel liegt ca. 10 Minuten mit der Straßenbahn vom Hauptbahnhof entfernt

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.